Bleiben Sie mobil -
wir sorgen für bessere Beweglichkeit!

Schmerzen, die tief in den Kniegelenken liegen, können durch Überbelastung oder Gelenkverschleiß entstehen. Die Beweglichkeit ist dann stark eingeschränkt und man ist von Schmerzen geplagt. Durch diese Reizung im Gelenk kommen häufig Schwellungen und Entzündungen im Kniegelenk hinzu.

Die Anwendung der „schwarzen Salbe“ mit dem unverwechselbaren Geruch hat sich über Jahrzehnte bei dieser Erkrankung bewährt. ICHTHOLAN® SPEZIAL Salbe enthält ICHTHYOL® , den natürlichen Wirkstoff mit der tiefen Zugwirkung. Diese sorgt dafür, dass Entzündungen, Schmerzen und Schwellungen gezielt aus dem Gelenk „gezogen“ und die Durchblutung gefördert wird. Dadurch verbessert sich spürbar die Gelenkbeweglichkeit und die Nährstoffversorgung des Kniegelenks wird gestärkt. Die Beschwerden werden in kürzester Zeit gelindert und der Wirkstoff aus der Natur ist dabei auch noch gut verträglich.

ICHTHOLAN® SPEZIAL Salbe

  • wirkt antientzündlich und durchblutungsfördernd, beseitigt rasch die Entzündung, Schwellung und Schmerzen
  • dadurch verbessert sich spürbar die Gelenkbeweglichkeit
    • fördert die Nährstoffversorgung des Kniegelenkes und stärkt den intakten Gelenkknorpel
  • deshalb wird ICHTHOLAN® SPEZIAL Salbe seit vielen Jahren erfolgreich bei der Behandlung der Kniegelenksarthrose eingesetzt

 

Jetzt Neu - Jede Packung enthält einen Wäscheschutz

Um Ihnen die Anwendung zu erleichtern, liegt jetzt in jeder 40 g Packung ICHTHOLAN® SPEZIAL Salbe (PZN 3346704) ein Wäscheschutz dabei. Der Wäscheschutz lässt sich einfacher ale ein herkömmlicher Salbenverband anlegen und soll Ihre Kleidung ebenfalls vor Salbenresten schützen.

Eine genaue Beschreibung für eine sichere und einfache Anwendung der Salbe mit dem neu entwickelten Wäscheschutz finden Sie hier.

ICHTHOLAN® SPEZIAL Salbe
Wirkstoff: Ammoniumbituminosulfonat, Trockenrückstand 62%. Anwendungsgebiete: Zur Kurzzeitanwendung (max. 9 Tage): Zur Behandlung von Belastungsschmerzen bei Kniegelenksarthrose. Enthält Wollwachs und Butylhydroxytoluol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.