ICHTHYOL-GESELLSCHAFT
CORDES, HERMANNI & CO. (GMBH & CO.) KG

Fenster schliessen | Drucken



 

Altersjuckreiz

ÖLBAD CORDES® 78,1% pflanzlicher Badezusatz
Wirkstoff: Sojaöl. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung von Dermatosen mit trockener, juckender Haut wie z. B. endogenem Ekzem, Neurodermitis, Psoriasis, Ichthyosis, Pruritus senilis, Windelekzem, Waschekzem. Enthält Propylenglykol und Butylhydroxytoluol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.

Hautjucken ist für viele ältere Menschen ein  Problem. Bei vielen führt die juckende Haut zu unwillkürlichem Kratzen und zur Neigung zu Hautinfektionen, die dann häufig sogar mit Antibiotika oder Cortison behandelt werden müssen. Das Ausmaß ist bei den Betroffenen ganz unterschiedlich ausgeprägt, vielfach bedeutet es jedoch eine große Dauerbelastung.

Die Ursache für den Altersjuckreiz ist noch nicht eindeutig geklärt. Es wird angenommen, dass der natürliche Prozess der Hautalterung zu einer besonders trockenen Haut führt, da Hautfettsäuren nur noch unzureichend vorhanden sind und gebildet werden. Der natürliche Fettmantel der Haut, der die Haut vor dem Austrockenen schützt, ist somit gestört. Die häufige Verwendung von Pflegemitteln mit hautreizenden Inhaltsstoffen und auch das Baden oder Duschen bei zu heißen Temperaturen, reizen die Haut zusätzlich und lassen sie immer mehr austrocknen. Dies führt dazu, dass die Haut nach Beendigung des Bades noch trockener ist als zuvor.

ÖLBAD CORDES® kombiniert den Effekt eines Reinigungsbades mit dem Vorgang der Rückfettung der Haut. Allein durch die Basispflege mit ÖLBAD CORDES® wird ein therapeutischer Effekt erzielt:
Das im ÖLBAD CORDES® enthalte Sojaöl hinterlässt auf der Haut nach dem Baden einen schützenden Ölfilm. Die sich dadurch regenerierende Hautschutzbarriere sorgt dafür, dass weniger Feuchtigkeit aus der Haut verdunstet und somit auch Trockenheit und Juckreiz zurückgehen.  Hautschuppen können einfacher abgelöst werden und zusätzlich wird eine Reinigungswirkung erzielt. ÖLBAD CORDES® sorgt für ein entspanntes Hautgefühl.

Durch eine konsequente Basistherapie mit ÖLBAD CORDES® kann der Bedarf an zusätzlichen Medikamenten, wie z. B. Cortisonen oder Antibiotika, verringert werden.

ÖLBAD CORDES® eignet sich außerdem zur Verwendung als Duschbad. Hierzu wird es unverdünnt auf der angefeuchteten Haut verteilt und nach kurzer Einwirkzeit mit handwarmem Wasser abgeduscht.

ÖLBAD CORDES® pflanzlicher Badezusatz bei Dermatosen wie Neurodermitis, Schuppenflechte/Psoriasis, Fischschuppenkrankheit, Altersjuckreiz, Windelekzem und Waschekzem.
Für Erwachsene, Babys und Kinder geeignet.

ÖLBAD CORDES®



Fenster schliessen | Drucken