Ihre Karrierechancen bei ICHTHYOL

Die ICHTHYOL-GESELLSCHAFT ist ein am Markt erfolgreiches, mittelständisches Pharmaunternehmen mit einer über 125-jährigen Firmengeschichte. Die Verbindung von Tradition und Fortschritt, ein einzigartiger Naturwirkstoff, bewährte und innovative Produkte in der Humanmedizin sowie das Know-how und das Engagement unserer Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolges.

Ihre Aufgaben:

  • Aufrechterhaltung von Zulassungen, Ausarbeitung und Einreichung von Änderungsanzeigen und Verlängerungen
  • Pflege und Aktualisierung von Dossiers mit Schwerpunkt auf Modul 3 Quality
  • Zusammenstellung von zulassungsrelevanten Unterlagen im eCTD-Format mittels spezifischer Software
  • Erarbeitung mittel- und langfristiger regulatorischer Strategien
  • Überwachung, Interpretation und Umsetzung aller regulatorisch relevanten Entwicklungen zur Sicherstellung der
  • Compliance
  • Implementierung neuer Anforderungen in den Bereichen CMC und eSubmission
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens im Rahmen der pharmazeutischen Entwicklung
  • Kommunikation mit Zulassungsbehörden und Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern im Rahmen von Zulassungsaktivitäten
  • Erstellung, Überarbeitung und Anpassung von Produktinformationstexten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften, Promotion von Vorteil
  • Mehrjährige fundierte Erfahrung im Bereich der Arzneimittelzulassung
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung mit den Zulassungsregularien und in der Zusammenarbeit mit den entsprechenden
  • Behörden
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen CMC und eSubmission, letzteres vorzugsweise mit docuBridge
  • Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Erfahrung im Projektmanagement

Das erwartet Sie:

  • herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem teamorientierten Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien,
  • kurzen Entscheidungswegen und Gestaltungsspielraum
  • flexible Arbeitszeiten und eine gute Work‐Life‐Balance, ein firmeneigener Parkplatz sowie eine Firmenkantine
  • AG‐bezuschusste betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres
Gehaltswunsches. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung Ihrer Bewerbungsdaten per Mail unverschlüsselt erfolgt.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams im Herstellungsprozess und beim Abfüllen von halbfesten Arzneimitteln
  • Einwiegen von Chargen nach Dokumentenvorgabe und deren Kontrolle
  • Nach Einarbeitung die Übernahme von verantwortungsvolleren Aufgaben wie Produktionsdokumentation gemäß GMP-Richtlinien und Informationsweitergabe bei Abweichungen im Herstellungsprozess

Ihr Profil:

  • Interesse an der Pharmaindustrie und die Bereitschaft, sich weiterzuentwickeln
  • Hohes Sicherheits-, Qualitäts-, Hygiene- und GMP-Bewusstsein
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie eigenständiges Arbeiten
  • Idealerweise eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als Pharmakant oder Chemikant)
  • Immatrikulationsbescheinigung als ordentlich Studierender (m/w/d) zwingend erforderlich

Das erwartet Sie:

  • Beschäftigung als Werkstudent mit 20 Std./Woche (in den Semesterferien ggf. mehr)
  • Arbeitszeiten Montag – Donnerstag in Absprache und unter Berücksichtigung Ihrer universitären
  • Verpflichtungen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Gute HVV-Anbindung und Parkplätze auf dem Firmengelände

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir weisen darauf hin, dass die Übermittlung Ihrer Bewerbungsdaten per Mail unverschlüsselt erfolgt.

Ihr Kontakt in der Personalabteilung

ICHTHYOL-GESELLSCHAFT
CORDES, HERMANNI & CO. (GMBH & CO.) KG
SPORTALLEE 85
22335 HAMBURG
Frau Viola Kluwe
bewerbungichthyolde
Tel.: +49-40-507 14-126
Fax: +49-40-507 14-128