WILLKOMMEN BEI ICHTHYOL-ONLINE

Hochwertige Wirkstoffe aus der Natur, mehr als 120 Jahre Erfahrung und höchste Qualitätsansprüche haben unser familiengeführtes Pharmaunternehmen zu einem bedeutenden Anbieter für Therapeutika in der Dermatologie und Orthopädie gemacht.

Im Fokus steht dabei immer der Mensch. Denn Patienten mit Erkrankungen der Haut und der Gelenke Linderung zu verschaffen, ist Ziel und Aufgabe der ICHTHYOL-GESELLSCHAFT.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unser Unternehmen, unsere Qualitätspolitik und unser vielfältiges Therapieangebot.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse und alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihre

ICHTHYOL-GESELLSCHAFT

 

:: Bewährter Inhalt in neuer Verpackung

 

Die ICHTHYOL-GESELLSCHAFT präsentiert sich mit einem neuen Design: Alle Präparate erhalten eine neue Verpackung, die bewährten Inhalte bleiben unverändert. Dank der neuen Abbildungen, Fossilien aus Schiefergestein, können die Präparate auf einen Blick ihrem Inhalt zugeordnet werden. Weitere Informationen zum neuen Verpackungsdesign finden Sie hier.

 

:: Arthrose im Knie - Eine Volkskrankheit

 

Mit steigender Lebenserwartung hat sich die Kniegelenksarthrose, oder „Gelenkverschleiß im Knie“, zu einer Volkskrankheit entwickelt. Schmerzfreie Gelenke sind der Traum aller Arthrosepatienten, wirksame und zugleich nebenwirkungsarme Medikamente sind jedoch rar.

Wie bei einer Arthrose im Knie Ihre Beschwerden gelindert werden können, welche Stoffe zur Behandlung geeignet sind und wie die altbewährte Zugsalbe eine natürliche Hilfe bei Gelenkbeschwerden sein kann, haben wir für Sie auf einer Service-Seite zum Thema Kniegelenksarthrose zusammengefasst. Dort können Sie sich umfassend informieren. Die Seite erreichen Sie unter www.arthrose-kniegelenk.ichthyol.de oder hier über unsere Startseite.

 

:: Nagelbettentzündung

 

Ob durch falsche Nagelpflege, unpassendes Schuhwerk, aus gesundheitlichen Gründen oder Job-bedingt das Nagelbett kann sich an Fingern sowie Zehen schnell entzünden. Da dies nicht nur schmerzhaft ist, sondern einmal verschleppt auch tiefergehende Entzündungen hervorrufen kann, muss rechtzeitig und richtig gehandelt werden.

Erfahren Sie hier wie Ihnen ICHTHOLAN® 20 % bei einer Nagelbettentzündung, die auch mit einer Eiterbildung verbunden sein kann, hilft.

 

:: Akne - nicht nur ein Teenager-Problem

 

Ist die Haut aus dem Gleichgewicht geraten, zieht die Seele oft mit: Frauen und Männer, die unter Akne leiden, fühlen sich meist unattraktiv und das Selbstwertgefühl rutscht in den Keller. Und wer glaubt, dass nur Teenager betroffen sind, hat sich geirrt, denn Hautunreinheiten und Akne können einen auch im Erwachsenenalter plagen. Schuld daran sind oft eine erhöhte Talgproduktion zusammen mit einer Verhornungsstörung, die durch Veränderungen im Hormonhaushalt ausgelöst werden können. Die Talgdrüsenausgänge verschließen sich und durch die vermehrte Talgproduktion entsteht ein Pfropf, in dem sich Bakterien ansiedeln. Die Folge: Es bilden sich Pickel und Mitesser. Lesen Sie hier wie die unliebsame Akne mit den AKNICHTHOL® -Präparaten zum lösbaren Problem wird.


ICHTHOLAN® 20% Salbe
Wirkstoff: Ammoniumbituminosulfonat. Anwendungsgebiete: Zur Reifung von Furunkeln und oberflächlich abszedierenden Prozessen. Enthält Wollwachs und Butylhydroxytoluol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.

AKNICHTHOL® Lotio
Wirkstoff: Natriumbituminosulfonat, hell. Anwendungsgebiete: Zur Verminderung der Komedonenzahl bei leichter und mittelschwerer Akne vulgaris. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.

AKNICHTHOL® CREME
Wirkstoff: Natriumbituminosulfonat, hell. Anwendungsgebiete: Zur Verminderung der Komedonenzahl bei leichten und mittelschweren Formen der Akne vulgaris. Enthält Propylenglycol und Cetylstearylalkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.

AKNICHTHOL® SOFT Lotio
Wirkstoff: Natriumbituminosulfonat, hell. Anwendungsgebiete: Zur Verminderung der Komedonenzahl bei leichter und mittelschwerer Akne vulgaris. Enthält Butylhydroxytoluol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.

ICHTHOLAN® SPEZIAL Salbe
Wirkstoff: Ammoniumbituminosulfonat, Trockenrückstand 62%. Anwendungsgebiete: Zur Kurzzeitanwendung (max. 9 Tage): Zur Behandlung von Belastungsschmerzen bei Kniegelenksarthrose. Enthält Wollwachs und Butylhydroxytoluol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ICHTHYOL-GESELLSCHAFT Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg.